NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Barclays belässt Walmart auf 'Overweight' - Ziel 140 Dollar

| Quelle: BAC, BARCLAYS
Urteil:
Positiv

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Walmart anlässlich der Übernahmepläne für das Videoportal TikTok gemeinsam mit Microsoft auf "Overweight" mit einem Kursziel von 140 US-Dollar belassen. Die Chinesen könnten als Absatzplattform für den Einzelhändler fungieren, schrieb Analystin Karen Short in einer am Montag vorliegenden Studie. In mindestens einem von fünfzehn Beiträgen werde für Produkte geworben, die dann direkt über Walmart gekauft werden könnten. Zudem stehe der Konzern bei der wichtigsten TikTok-Nutzergruppe der Unter-35-Jährigen bislang nicht besonders gut da./ag/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 30.08.2020 / 22:54 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.08.2020 / 00:00 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Walmart

121,04 EUR
Lang & Schwarz - 22:59:30
-0,26
-0,21
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 31.08.20 135,10
Kursziel (12MONTH): 23.10.20 140,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
02.10. JPMORGAN neutral 137,00 USD
21.09. CREDIT SUISSE positiv 135,00 USD
31.08. BARCLAYS positiv 140,00 USD
27.08. UBS positiv 148,00 USD
19.08. RBC neutral 137,00 USD
 
Werbung