NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Barclays hebt Ziel für UBS auf 15,00 Franken - 'Underweight'

| Quelle: BAC, BARCLAYS
Urteil:
Negativ

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für UBS von 14,50 auf 15,00 Franken angehoben und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Zwar normalisiere sich das Umfeld ein Stück weit, doch bleibe es insgesamt positiv, schrieb Analyst Amit Goel in einem am Dienstag vorliegenden Ausblick auf die Quartalsberichtssaison der Investmentbanken. Insgesamt dürften Anleger daher schon mit etwas schwächeren Investmentbankingerträgen rechnen./mis/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2021 / 20:46 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.10.2021 / 04:10 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

UBS Group AG

15,65 EUR
Lang & Schwarz - 22:59:49
-0,14
-0,85
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 12.10.21 0,00
Kursziel (12MONTH): 03.12.21 15,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
03.12. JEFFERIES positiv --
02.12. RBC positiv 22,00 CHF
01.12. DEUTSCHE BANK positiv 20,00 CHF
22.11. KEPLER CHEUVREUX positiv 21,00 CHF
01.11. RBC positiv 20,00 CHF
 
Werbung