NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Berenberg senkt Ziel für BHP Group auf 2200 Pence - 'Hold'

| Quelle: BEB, BERENBERG
Urteil:
Neutral

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für BHP Group von 2300 auf 2200 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Aktien aus dem Bergbausektor dürften im vierten Quartal tendenziell eher stagnieren, schrieb Analyst John Guy in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. 2022 dürften dann die allgemein guten Bilanzen für die Aktionärsrendite von Vorteil sein und rohstoffspezifische Faktoren eine Rolle spielen. Mit anziehenden Eisenerzpreisen dürften sich zu Beginn des kommenden Jahres für die Anleger von BHP und Rio Tinto bessere Gelegenheiten ergeben./mf/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 06.10.2021 / 16:19 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BHP Group

23,95 EUR
Lang & Schwarz - 12:34:22
+0,05
+0,21
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 07.10.21 19,09
Kursziel (12MONTH): 04.12.21 22,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
03.12. UBS neutral 19,00 GBP
02.12. RBC neutral 19,00 GBP
26.11. RBC neutral 19,00 GBP
12.11. DEUTSCHE BANK neutral 20,00 GBP
09.11. DEUTSCHE BANK neutral 22,00 GBP
 
Werbung