NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Deutsche Bank hebt UBS auf 'Top Picks'-Liste - 'Buy', Ziel hoch

| Quelle: DEB, DEUTSCHE BANK
Urteil:
Positiv

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat UBS auf ihre "Top Picks"-Liste gesetzt und bei einem weiter gültigen "Buy"-Votum das Kursziel von 19 auf 20 Franken angehoben. Die Inflation sei kein temporäres Thema, weshalb sowohl die Zinsen als auch die Aktienkurse der Banken steigen sollten, schrieb Analyst Benjamin Goy in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Diese Entwicklung werde aber wohl nicht geradlinig sein, was die jüngste Verkaufswelle im Zusammenhang mit der neuen Coronavirus-Variante Omikron gezeigt habe. Die Branchenbewertung preise aber ohnehin noch keine zeitnahen Zinsanhebungen ein und habe entsprechend Luft nach oben, da die Zinsen 2022 das beherrschende Thema für die Banken seien. Zudem erwarte er hohe Kapitalerträge, wertsteigernde Zukäufe und eine weiterhin niedrige Risikovorsorge, was seine positive Sicht auf die Branche zusätzlich unterstütze./gl/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2021 / 07:01 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

UBS Group AG

17,09 EUR
Lang & Schwarz - 22:56:29
+0,08
+0,47
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 01.12.21 15,71
Kursziel (12MONTH): 19.01.22 20,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
19.01. BERENBERG positiv 20,50 CHF
19.01. KEPLER CHEUVREUX positiv 22,00 CHF
11.01. JPMORGAN positiv 22,00 CHF
10.01. JPMORGAN positiv --
07.01. RBC positiv 22,00 CHF
 
Werbung