NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Goldman belässt Gea Group auf 'Sell' - Ziel 33 Euro

| Quelle: GES, GOLDMAN SACHS
Urteil:
Negativ

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Gea auf "Sell" mit einem Kursziel von 33 Euro belassen. Trotz der gedämpften Entwicklung im vierten Quartal dürfte das Wachstum der europäischen Investitionsgüterindustrie im Jahr 2022 deutlich über dem des gesamten Wirtschaftszyklus liegen, schrieb Analystin Daniela Costa in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Innerhalb des Sektors sollten die Aktien der meisten kurzzyklischen Unternehmen mit günstigerer Positionierung in den kommenden zwölf Monaten besser abschneiden als die spätzyklischen, defensiven Titel. Denn erstere wiesen ein günstigeres Wachstumsumfeld und eine niedrigere Bewertung auf, während letztere von steigenden Zinsen belastet würden./edh/mf Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2022 / 01:47 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

GEA Group

37,08 EUR
Xetra - 10:56:35
+0,13
+0,35
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 19.01.22 43,41
Kursziel (12MONTH): 26.05.22 33,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
13.05. GOLDMAN SACHS negativ 30,00 EUR
11.05. DZ BANK neutral --
11.05. DEUTSCHE BANK RESEARCH neutral 42,00 EUR
10.05. WARBURG RESEARCH neutral 39,00 EUR
09.05. BARCLAYS positiv 45,00 EUR
 
Werbung