NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Jefferies belässt Lanxess auf 'Buy' - Ziel 72 Euro

| Quelle: JEF, JEFFERIES
Urteil:
Positiv

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Lanxess auf "Buy" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Analyst Chris Counihan betonte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit Blick auf den Aktienkurs, dass 2022 in der Ära von Konzernchef Matthias Zachert mit Blick auf den Aktienkurs ein Jahr des Aufholens werden könnte. Seit seinem Amtsantritt 2014 habe sich das Portfolio des Chemiekonzerns in vielerlei Hinsicht gewandelt, dies habe sich aber bislang noch nicht besonders vorteilhaft für die Aktionäre ausgewirkt. Der Experte begründet seine positive Einschätzung mit den Perspektiven für die Gewinnentwicklung sowie für die Generierung von Barmitteln./tih/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 05.01.2022 / 14:14 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.01.2022 / 19:00 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Lanxess

36,23 EUR
Xetra - 09:50:35
-0,94
-2,53
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 06.01.22 56,12
Kursziel (12MONTH): 26.05.22 72,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
13.05. JEFFERIES positiv 48,50 EUR
12.05. BERENBERG positiv 54,00 EUR
09.05. WARBURG RESEARCH positiv 64,00 EUR
09.05. GOLDMAN SACHS neutral 45,00 EUR
06.05. DZ BANK positiv --
 
Werbung