NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: JPMorgan belässt Astrazeneca auf 'Overweight' - Ziel 10000 Pence

| Quelle: JPM, JPMORGAN
Urteil:
Positiv

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Astrazeneca anlässlich einer Leberkrebs-Studie auf "Overweight" mit einem Kursziel von 10000 Pence belassen. Die Daten aus der sogenannten Himalaya-Studie zur Immuntherapie Imfinzi in Kombination mit Tremelimumab-Antikörpern könnten leicht enttäuschen, schrieb Analyst James Gordon in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./edh/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2022 / 08:21 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.01.2022 / 08:24 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

AstraZeneca plc

125,80 EUR
Xetra - 09:33:26
+0,65
+0,52
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 19.01.22 89,23
Kursziel (12MONTH): 26.05.22 100,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
25.05. JPMORGAN positiv 120,00 GBP
19.05. DEUTSCHE BANK RESEARCH positiv 115,00 GBP
17.05. DEUTSCHE BANK RESEARCH positiv 115,00 GBP
03.05. DEUTSCHE BANK RESEARCH positiv 115,00 GBP
03.05. CREDIT SUISSE positiv 110,00 GBP
 
Werbung