NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: JPMorgan belässt T-Mobile US auf 'Overweight' - Ziel 175 Dollar

| Quelle: JPM, JPMORGAN
Urteil:
Positiv

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat T-Mobile US in einem Ranking von nordamerikanischer Telekom- und PayTV-Aktien für Januar und das Gesamtjahr 2022 auf "Overweight" mit einem Kursziel von 175 US-Dollar belassen. Analyst Philip Cusick rechnet laut einer am Montag vorliegenden Branchenstudie damit, dass 2022 die Themen Mobilfunkwachstum, Preiswettbewerb, Breitbandausbau im Festnetz und im Mobilfunk sowie staatliche Programme und regulatorische Änderungen die Schlagzeilen bestimmen dürften. Zu seinen "Top-Picks" für Januar zählt er auch die Aktie der US-Mobilfunktochter der Deutschen Telekom./ck/he Veröffentlichung der Original-Studie: 03.01.2022 / 01:39 / EST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.01.2022 / 01:40 / EST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

T-Mobile US Inc.

122,16 EUR
Xetra - 17:35:40
+2,92
+2,45
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 03.01.22 109,77
Kursziel (12MONTH): 25.05.22 175,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
28.04. JPMORGAN positiv 180,00 USD
27.04. RBC positiv 152,00 USD
27.04. JPMORGAN positiv 175,00 USD
11.04. CREDIT SUISSE positiv 188,00 USD
03.02. RBC positiv 152,00 USD
 
Werbung