NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: JPMorgan hebt Ziel für BP auf 570 Pence - 'Overweight'

| Quelle: JPM, JPMORGAN
Urteil:
Positiv

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für BP von 530 auf 570 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Christyan Malek bleibt laut einem am Montag vorliegenden Ausblick auf das Branchenjahr 2022 optimistisch für Ölwerte, zumal er seine Ölpreiserwartungen nach oben anpasste. Nachhaltig gesteigerte Cashflows ebneten allgemein den Weg zu höheren Rückflüssen an die Aktionäre. In der Folge erhöhte er die Kursziele. BP gehört zu seinen Favoriten./tih/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 26.11.2021 / 22:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2021 / 00:15 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BP plc

4,73 EUR
Lang & Schwarz - 22:56:30
-0,04
-0,88
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 29.11.21 3,25
Kursziel (12MONTH): 19.01.22 5,70
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
18.01. BARCLAYS positiv 7,00 GBP
17.01. DEUTSCHE BANK positiv 4,04 GBP
14.01. JPMORGAN positiv 5,90 GBP
11.01. BARCLAYS positiv 7,00 GBP
07.01. GOLDMAN SACHS positiv 5,50 GBP
 
Werbung