NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Kepler Cheuvreux hebt Deutsche Bank auf 'Hold' - Ziel 8,50 Euro

| Quelle: KEU, KEPLER CHEUVREUX
Urteil:
Neutral

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Deutsche Bank von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 8 auf 8,50 Euro angehoben. Das Frankfurter Bankhaus habe in der Restrukturierung bedeutende Fortschritte gemacht, argumentierte Analyst Nicolas Payen in einer am Montag vorliegenden Studie. Bei den Erträgen bringe außerdem die starke Dynamik im Investmentbanking bedeutenden Rückenwind./tih/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 08.02.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Deutsche Bank

10,05 EUR
Xetra - 10:35:20
+0,08
+0,81
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 08.02.21 8,70
Kursziel (12MONTH): 21.04.21 8,50
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
19.04. CREDIT SUISSE negativ 9,50 EUR
15.04. JPMORGAN neutral 10,00 EUR
15.04. UBS neutral 9,30 EUR
13.04. GOLDMAN SACHS neutral 8,70 EUR
19.03. CREDIT SUISSE negativ 9,50 EUR
 
Werbung