NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: Kepler Cheuvreux lässt Deutsche Bank auf 'Reduce', Ziel 6,50 Euro

| Quelle: KEU, KEPLER CHEUVREUX
Urteil:
Negativ

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Deutsche Bank vor Zahlen auf "Reduce" mit einem Kursziel von 6,50 Euro belassen. Wie erwartet habe sich das Investmentbanking wohl gut entwickelt, schrieb Analyst Nicolas Payen in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Konsens sei hier zu skeptisch. Im Private Banking sei das Quartal indes hart gewesen./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Deutsche Bank

8,25 EUR
Xetra - 10:58:39
-0,01
-0,11
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 01.07.20 8,31
Kursziel (12MONTH): 13.08.20 6,50
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
12.08. BERENBERG negativ 5,00 EUR
04.08. BERENBERG negativ 5,00 EUR
30.07. INDEPENDENT RESEARCH negativ 6,70 EUR
30.07. CREDIT SUISSE negativ 5,50 EUR
30.07. UBS neutral 8,00 EUR
 
Werbung