NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: NordLB senkt Ziel für Volkswagen-Vorzüge auf 220 Euro - 'Kaufen'

| Quelle: NOL, NORDLB
Urteil:
Positiv

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Volkswagen nach Absatzdaten für den Oktober von 225 auf 220 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Nach dem Einbruch um gut ein Drittel erwarte er für das Jahr nur noch einen Absatz von 8,8 bis 9,3 Millionen Fahrzeugen, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Freitag vorliegenden Studie. "Trotzdem dürfte der Konzern im laufenden Geschäftsjahr noch recht starke Ergebnisse erzielen, bei einem ordentlichen vierten Quartal möglicherweise sogar Rekordergebnisse", so der Experte weiter./gl/eas Veröffentlichung der Original-Studie: 12.11.2021 / 11:36 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.11.2021 / 11:47 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Volkswagen Vz.

180,88 EUR
Lang & Schwarz - 23:00:33
-4,44
-2,40
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 12.11.21 188,12
Kursziel (12MONTH): 24.01.22 220,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
19.01. DEUTSCHE BANK positiv 210,00 EUR
18.01. UBS positiv 280,00 EUR
14.01. GOLDMAN SACHS positiv 238,00 EUR
10.01. GOLDMAN SACHS positiv 238,00 EUR
05.01. JPMORGAN positiv 235,00 EUR
 
Werbung