NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: RBC belässt Allianz SE auf 'Underperform' - Ziel 175 Euro

| Quelle: RBC, RBC
Urteil:
Negativ

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Allianz SE auf "Underperform" mit einem Kursziel von 175 Euro belassen. Das Thema Nachhaltigkeit (ESG) werde wohl künftig die Kursentwicklung beeinflussen, schrieb Analyst Gordon Aitken in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie zu Versicherern. Es lohne sich für Anleger in jedem Fall, die ESG-Schwergewichte zu identifizieren und jene, die allenfalls reagieren und die regulatorischen Minimalstandards erfüllen. Besonders gute ESG-Werte erreichen in Aitkens Analyse Axa, Aviva, Legal & General sowie die Swiss Re./ag/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 07.09.2020 / 17:27 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.09.2020 / 00:15 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Allianz SE

162,78 EUR
Lang & Schwarz - 18:37:32
-0,40
-0,25
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 08.09.20 182,80
Kursziel (12MONTH): 25.10.20 175,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
19.10. JPMORGAN positiv 208,00 EUR
16.10. BARCLAYS neutral 200,00 EUR
15.10. RBC negativ 175,00 EUR
12.10. BERENBERG positiv 232,00 EUR
05.10. BERENBERG positiv 232,00 EUR
 
Werbung