NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: RBC belässt Volkswagen Vorzüge (VW) auf 'Outperform'

| Quelle: RBC, RBC
Urteil:
Positiv

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) auf "Outperform" mit einem Kursziel von 277 Euro belassen. Die Auslieferungen des Autobauers im ersten Quartal hätten positiv überrascht, schrieb Analyst Tom Narayan in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Experte erhöhte seine Prognosen für das operative Ergebnis (Ebitda) und den Gewinn je Aktie in den ersten drei Monaten dieses Jahres./la/he Veröffentlichung der Original-Studie: 19.04.2021 / 08:43 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.04.2021 / 08:43 / EDT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Volkswagen Vz.

212,40 EUR
Lang & Schwarz - 18:50:11
+0,30
+0,14
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 19.04.21 246,80
Kursziel (12MONTH): 16.05.21 277,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
12.05. BARCLAYS positiv 290,00 EUR
10.05. KEPLER CHEUVREUX positiv 283,00 EUR
07.05. UBS positiv 300,00 EUR
07.05. JEFFERIES positiv 295,00 EUR
07.05. RBC positiv 290,00 EUR
 
Werbung