NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: UBS belässt Microsoft auf 'Buy' - Ziel 300 Dollar

| Quelle: UBS, UBS
Urteil:
Positiv

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Microsoft vor einer am Donnerstag anstehenden Veranstaltung zum Betriebssystem Windows auf "Buy" mit einem Kursziel von 300 US-Dollar belassen. Möglicherweise werde der Softwarehersteller das neue Betriebssystem "Windows 11" vorstellen, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Für ihn von Interesse sei dabei nicht nur die Software an sich, sondern auch ein potenzielle Einführung eines Abo-Lizenzmodells. Die Bewertung der Microsoft-Aktie erscheine auf dem aktuellen Niveau gerechtfertigt./mf/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2021 / 00:15 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2021 / 00:15 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Microsoft Corporation

264,90 EUR
Xetra - 13:59:32
+2,70
+1,03
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 22.06.21 257,52
Kursziel (12MONTH): 19.10.21 300,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
23.08. RBC positiv 360,00 USD
28.07. CREDIT SUISSE positiv 320,00 USD
28.07. GOLDMAN SACHS positiv 340,00 USD
23.07. JPMORGAN positiv 300,00 USD
22.06. UBS positiv 300,00 USD
 
Werbung