NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: UBS hebt Walmart auf 'Buy' und Ziel auf 135 Dollar

| Quelle: UBS, UBS
Urteil:
Positiv

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Walmart von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 130 auf 135 US-Dollar angehoben. Der Handelskonzern sei mit einem Mehr an Produktivität, technologischen Fortschritten und seinen E-Commerce-Aktivitäten im Stande dazu, ein beschleunigtes Gewinnwachstum zu erzielen, schrieb Analyst Michael Lasser in einer am Montag vorliegenden Studie. Dies sollte die Aktien weiter antreiben./tih/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2020 / 03:43 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2020 / 03:43 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Walmart

117,86 EUR
Lang & Schwarz - 22:59:30
+0,56
+0,48
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 22.06.20 126,26
Kursziel (12MONTH): 28.09.20 135,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
21.09. CREDIT SUISSE positiv 135,00 USD
31.08. BARCLAYS positiv 140,00 USD
27.08. UBS positiv 148,00 USD
19.08. RBC neutral 137,00 USD
19.08. GOLDMAN SACHS positiv 147,00 USD
 
Werbung