NewsAnalysen
Werbung

dpa-AFX: UBS belässt Tui auf 'Sell' - Ziel 1200 Pence

| Quelle: UBS, UBS
Urteil:
Negativ

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Tui nach Zahlen zum Geschäftsjahr auf "Sell" mit einem Kursziel von 1200 Pence belassen. Der Reisekonzern habe bei Umsatz und bereinigtem operativen Ergebnis besser abgeschnitten als gedacht, schrieb Analyst Cristian Nedelcu in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Vor allem die Bestätigung der Ergebnisprognosen trotz des schwierigen Umfelds sollte am Markt gut angekommen, vermutete der Experte./tav/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 13.12.2018 / 07:55 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.12.2018 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

TUI AG NAMENS-AKTIEN O.N.

12,19 EUR
Xetra - 15:07:33
-0,01
-0,04
%
Datum Kurs (€)
Kurs am Analysezeitpunkt: 13.12.18 11,63
Kursziel (12MONTH): 18.10.19 12,00
zum Kursporträt

Weitere Analysen zu diesem Unternehmen

Zeit Analyst Urteil Kursziel
26.09. BERENBERG positiv 12,00 GBP
25.09. BERNSTEIN RESEARCH positiv 0,14 GBP
24.09. UBS neutral 9,00 GBP
24.09. JEFFERIES negativ 0,07 GBP
24.09. JEFFERIES negativ 6,90 EUR
 
Werbung