KurseAktien
Werbung

Swisscom AG

Unternehmensprofil

Mit den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Internet und Digital-TV ist die Swisscom AG auf dem Schweizer Telekommunikationsmarkt Marktführer. Das Portfolio umfasst mobile, netzgebundene und IP-basierte Sprach- und Datenkommunikation und richtet sich an Privat- und Firmenkunden. Das Outsourcing von IT-Infrastrukturen und das Management von Kommunikationsnetzen runden das Angebot ab. Die konzerneigene Bluewin AG betreibt eine der meist besuchten Schweizer Internetportale. Hinzu kommen TV- und Radio-Kanäle mit einem umfangreichen Spielfilm-, Sport- und Pay-TV-Angebot. In Italien ist Swisscom mit dem Breitbandanbieter Fastweb präsent. Darüber hinaus hält der Konzern Beteiligungen, darunter die Swisscom Broadcast AG und die Cablex AG. Das operative Geschäft ist in die Segmente "Swisscom Schweiz" (Privatkunden, kleine und mittlere Unternehmen, Großunternehmen, Wholesale, Netz & IT), "Fastweb" und "Übrige operative Segmente" unterteilt. Die Swisscom AG ging 1997 aus der Telecom PTT hervor.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
Swiss confederation 50,95%
Streubesitz 40,94%
Chase Nominees Ltd 4,67%
BlackRock, Inc. 3,44%

Management/Führung

Vorstand

Eugen Stermetz, Klementina Pejic, Urs Schaeppi

Aufsichtsrat

Alan Carrupt, Anna Mossberg, Barbara Frei, Frank Esser, Hansueli Loosli, Michael Rechsteiner, Renzo Simoni, Roland Abt, Sandra Lathion-Zweifel

Werbung