KurseAktien
Werbung

Commerzbank AG

Unternehmensprofil

Die Commerzbank bezeichnet sich als eine der führenden Banken in Deutschland und Polen. Insgesamt ist sie in über 50 Ländern präsent und betreut dort fast 15 Mill. Privatkunden sowie 1 Mill. Geschäfts- und Firmenkunden. In Deutschland verfügt die Bank über eines der dichtesten Filialnetze. Zum Kerngeschäft zählen die Segmente "Privatkunden", "Mittelstandsbank", "Corporates & Markets" und "Central & Eastern Europe". Die übrigen Aktivitäten sind im Segment "Non-Core Assets" gebündelt. Anfang 2009 war die Commerzbank durch Übernahme der Dresdner Bank in eine neue Größendimension vorgestoßen, deren Integration viel Kraft und Geld kostete. Im gleichen Jahr geriet der Konzern in den Sog der Finanzkrise und musste den bundeseigenen Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) in Anspruch nehmen, der sich zudem mit 25 Prozent plus eine Aktie an der Commerzbank beteiligte. Inzwischen hat sich der Anteil des Bundes durch operative Erfolge und diverse Kapitalmaßnahmen deutlich reduziert.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
Streubesitz 64,62%
German Federal State 17,15%
Capital Group 5,31%
Cerberus 5,01%
BlackRock 4,88%
Norges Bank 3,03%

Management/Führung

Vorstand

Dr. Bettina Orlopp, Dr. Manfred Knof, Jörg Hessenmüller, Marcus Chromik

Aufsichtsrat

Alexander Boursanoff, Alexandra Krieger, Andreas Schmitz, Christian Höhn, Dr. Frank Czichowski, Dr. Gertrude Tumpel-Gugerell, Dr. Jutta A. Dönges, Dr. Rainer Hillebrand, Dr. Tobias Guldimann, Dr. Victoria Ossadnik, Gunnar de Buhr, Hans-Jörg Vetter, Heike Anscheit, Kerstin Jerchel, Monika Fink, Robin J. Stalker, Sabine U. Dietrich, Stefan Burghardt, Stefan Wittmann, Uwe Tschäge

Werbung