NewsAnalysen
Werbung

DAX – Diese Ebene muss halten

| Quelle: LYNX B.V. Germany Branch
Die globalen Indizes konnten sich auch im Laufe der vorigen Handelswoche gut behaupten. Dem DAX gelang sogar der Sprung in Richtung eines neuen Allzeithochs. Hier ist nun vor allem wichtig, dass die Ebene bei 15.500 Indexpunkten nicht mehr nach unten gebrochen wird. Im S&P50 stehen wir unmittelbar vor einem möglichen Ausbruch nach oben.

Hier zum vollständigen Artikel
Im Artikel erwähnt
Werbung