NewsMarktkommentare
Werbung

DAX - Geben die Käufer heute noch einmal Gas?

| Quelle: CITI
 

Marketingmitteilung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Geben die Käufer heute noch einmal Gas?

Nachdem sich die Käufer im Dax gestern ein wenig ausgeruht haben, könnte man heute ja noch einmal Vollgas geben und den Index auf einem neuen Hoch ins....

 

Chart

 

… Wochenende gehen lassen. Ob dies gelingt, werden wir sehen. Technisch ist es jedenfalls möglich, denn auch wenn der Dax gestern größtenteils korrigierte, der laufende Aufwärtstrend ist weiterhin intakt. Im Grunde hat man mit den gestrigen Verkäufen nur auf die starken Kursgewinne von Mittwochnachmittag reagiert. Dabei drehte der Dax gestern kurz vor Handelsschluss pünktlich im ersten Supportbereich um 12.955 Punkte ab, um den Tag bei 13.008 Punkten mit einem kleinen Minus zu beenden.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

Initiative: Petition gegen steuerliche Benachteiligungen privater Anleger

Nach dem neuen Gesetz dürfen ab 2021 realisierte Verluste aus Termingeschäften nur noch mit gleichartigen Gewinnen und nur noch bis maximal 10.000 Euro jährlich steuersparend verrechnet werden. Ein eventueller Differenzbetrag kann zwar als Verlustvortrag auf das/die Folgejahr/e vorgetragen werden, aber für diese/s gilt wiederum die 10.000-Euro-Grenze. Währenddessen müssen eventuelle Gewinne, die faktisch (und bisher auch steuerlich) durch diese Verluste gemindert wurden, vollumfänglich mit der Abgeltungssteuer versteuert werden. Erfahren Sie hier mehr.

     
Im Artikel erwähnt
Werbung