News
Werbung

DAX: Größter Wochengewinn seit 2011, aber…

| Quelle: DER AKTIONÄR
Vor dem Wochenende sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt nach der jüngsten Erholung vom Corona-Crash wieder vorsichtiger geworden. Die Anleger scheuten am Freitag das Risiko, so dass der DAX 3,7 Prozent tiefer bei 9.632,52 Punkten schloss. Die 10.000-Punkte-Marke, die der deutsche Leitindex am Vortag noch hinter sich gelassen hatte, rückt nun wieder in die Ferne.Auf Wochensicht ergibt sich für den DAX gleichwohl ein Plus von 7,9 Prozent. Es ist der größte Wochengewinn seit Dezember 2011. Für den MDAX der mittelgroßen Werte ging es am Freitag um 3,8 Prozent auf 20.618,22 Zähler nach unten.

Marion Schlegel



https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/dax-groesster-wochengewinn-seit-2011-aber-20199049.html?feed=U5I9FW7jwU2_r2PJ6JKPgw
Im Artikel erwähnt
Werbung