News
Werbung

DAX: Lückenschluss

| Quelle: Societe Generale

Der DAX setzte gestern seinen am Vortag am Rekordhoch bei 15.502 Punkten gestarteten Rücksetzer fort und bestätigte damit das „Dark Cloud Cover“-Warnsignal aus dem Kerzenchart. Er rutschte bis auf ein im späten Geschäft verzeichnetes 3-Wochen-Tief bei 15.110 Punkten und schloss somit die Kurslücke vom 6. April, die sich bis 15.111 Punkte erstreckte.

Per Tagesschluss (15.130) konnte der Index zwar den genannten Gap-Support verteidigen. Doch ist die Wahrscheinlichkeit für eine Ausdehnung der laufenden Abwärtskorrektur dennoch als hoch anzusehen. Potenzielle nächste Ziele und Unterstützungen lauten 15.090 Punkte, 15.061 Punkte und 15.009/15.026 Punkte. Darunter käme es zu einer weiteren Eintrübung des kurzfristigen Chartbildes mit möglichen Zielen bei 14.974 Punkten, 14.890-14.927 Punkten und vor allem 14.804-14.845 Punkten. Mit Blick auf den aktuellen Support erscheint zunächst eine Gegenbewegung in Richtung 15.202/15.213 Punkte oder 15.259/15.271 Punkte möglich. Erst mit einem dynamischen Anstieg über die letztgenannte Zone käme es zu einer leichten Aufhellung der kurzfristigen Ausgangslage. Potenzielle nächste Hürden lauten dann 15.312 Punkte, 15.352 Punkte und 15.409/15.413 Punkte.

Nächste Unterstützungen:

  • 15.090/15.111
  • 15.061
  • 15.009/15.026

Nächste Widerstände:

  • 15.202/15.213
  • 15.259/15.271
  • 15.312

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine

WKN Typ Basiswert Merkmale
SD89CU Call DAX 30 Hebel: 24,0
SD7JNX Put DAX 30 Hebel: 19,3
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Start in die Dividendensaison

Auch in diesem Jahr ist im Frühjahr die Zeit für Hauptversammlungen und so können sich viele Aktionäre über Ausschüttungen freuen. Lesen Sie hier, was Anleger von der kommenden Dividendensaison erwarten können.

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.



https://www.ideas-daily.de/2021/april/kw-16/21-april/technische-analyse-dax?utm_source=finanztreff&utm_medium=news&utm_campaign=ideas-daily&utm_content=dax&utm_term=20210421
Im Artikel erwähnt
Werbung