NewsFinanzmarkt
Werbung

Deutsche Börse schließt Datenpartnerschaft mit Bolsa Mexicana

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Börse AG verschafft sich Zugang zu Daten des zweitgrößten Börsenbetreibers in Lateinamerika. Durch eine Kooperation mit dem mexikanischen Börsenbetreiber Bolsa Mexicana de Valores erhält der DAX-Konzern Zugriff auf dessen Marktdaten, wie das Unternehmen mitteilte.

Die Partnerschaft ermöglicht der Deutschen Börse, die Marktdatenprodukte der BMV Group unter einem einzigen Vertrag an ihre Kunden zu lizenzieren und zu verteilen. Damit erweitert die Deutsche Börse ihre globale Reichweite im Vertrieb von Marktdaten auf Lateinamerika. Finanzielle Angaben wurden nicht gemacht.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/cln

END) Dow Jones Newswires

April 20, 2021 09:19 ET (13:19 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Im Artikel erwähnt
Werbung