News
Werbung

dpa-AFX: Barclays belässt Novo Nordisk auf 'Overweight' - Ziel 750 Kronen

| Quelle: dpa-AFX
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Novo
Nordisk nach der angekündigten Übernahme des US-Biotechnologie-Unternehmens
Dicerna auf "Overweight" mit einem Kursziel von 750 dänischen Kronen belassen.
Dieser Schritt des Insulinherstellers entspreche der Unternehmensstrategie, die
interne Pipeline mit externen Produkten zu ergänzen, um über Semaglutid
(Ozempic) hinaus zu diversifizieren, schrieb Analystin Emily Field in einer am
Montag vorliegenden Studie./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.11.2021 / 13:01 /
GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2021 / 13:06 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Im Artikel erwähnt
Werbung