News
Werbung

dpa-AFX: Berenberg hebt Ziel für UBS auf 17 Franken - 'Buy'

| Quelle: dpa-AFX
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für UBS
anlässlich der jüngst veröffentlichten Geschäftszahlen von 16,50 auf 17,00
Franken angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Schweizer Großbank
sei weiterhin auf dem Weg der Stärke, schrieb Analyst Eoin Mullany in einer am
Mittwoch vorliegenden Studie. Die Dynamik im globalen
Vermögensverwaltungsgeschäft nehme weiter zu, während der
Investmentbanking-Bereich Marktanteile im Geschäft mit festverzinslichen
Wertpapieren, Devisen, Rohstoffen und Aktien gewinne. Hinzu komme unter anderem
eine starke Kapitalposition, so dass die UBS in der Bewertung attraktiv erscheine./la

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.07.2021 / 17:50 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben
/ Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Im Artikel erwähnt
Werbung