News
Werbung

dpa-AFX: Credit Suisse hebt Ziel für ABB auf 32 Franken - 'Neutral'

| Quelle: dpa-AFX
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel
für ABB nach Zahlen von 29 auf 32 Franken angehoben, aber die Einstufung auf
"Neutral" belassen. Angesichts des starken zweiten Quartals habe er seine
Ergebnisschätzungen je Aktie bis 2023 und damit auch das Kursziel erhöht,
schrieb Analyst Andre Kukhnin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die
positiven Nachrichten seien aber weitgehend eingepreist./mf/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2021 / 03:08 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben
/ Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Im Artikel erwähnt
Werbung