News
Werbung

dpa-AFX: Credit Suisse hebt Ziel für BHP Group auf 2200 Pence - 'Neutral'

| Quelle: dpa-AFX
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel
für BHP Group von 2100 auf 2200 Pence angehoben, aber die Einstufung auf
"Neutral" belassen. Seine Ansicht über den Kohlemarkt sei nun etwas positiver
als bisher, schrieb Analyst Carsten Riek in einer am Dienstag vorliegenden
Studie. Strukturell bedingt höhere Kohlepreise sollten den kurz- und
mittelfristigen Druck bei Eisenerz lindern. Er bleibe aber insgesamt
zurückhaltend, denn der Bergbaukonzern könnte im Zuge der Bemühungen um die
Reduzierung der CO2-Emissionen womöglich komplett aus dem Kohlegeschäft aussteigen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.11.2021 / 04:29 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.11.2021 / Uhrzeit in Studie
nicht angegeben / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Im Artikel erwähnt
Werbung