NewsFinanzmarkt
Werbung

EANS-News: Lenzing AG / Lenzing mehrfach als erfolgreicher internationaler Player ausgezeichnet

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
===
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.

1. Platz bei Wirtschaftswettbewerb "Austria's Leading Companies"
Gewinn des "Global Player Awards" für erfolgreiche Internationalisierung


Unternehmen

Lenzing - Die Lenzing AG, ein weltweit führender Anbieter von holzbasierten
Spezialfasern für die globalen Textil- und Vliesstoffindustrien, darf sich
gleich doppelt über renommierte nationale Auszeichnungen freuen. Bei "Austria's
Leading Companies" (ALC) wurden am Mittwoch, 16. Juni 2021, wieder die
erfolgreichsten österreichischen Unternehmen gekürt. Lenzing belegte in dem von
PwC Österreich, Die Presse und KSV1870 veranstalteten Wettbewerb den 1. Platz in
der Kategorie "Klimaschutz".

"Nach einem extrem herausfordernden Jahr freuen wir uns umso mehr über diese
Auszeichnung. Es ist eine tolle Anerkennung für unsere Leistungen und unser
Engagement, auch in schwierigen Phasen unbeirrt unseren Weg des nachhaltigen
Wirtschaftens weiterzugehen. Der Dank gebührt natürlich unseren ca. 7.500
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diesen Erfolg möglich machen", sagt
Robert van de Kerkhof, Mitglied des Vorstandes der Lenzing Gruppe.

Bei ALC zählt die Performance des Unternehmens: Bilanzzahlen, Umsatz und
Ergebniswachstum der vergangenen drei Geschäftsjahre und ein gewichtetes
Kennzahlensystem sorgen für ein objektives Ergebnis. Die finale Einreihung in
die jeweilige Kategorie wird durch eine ausgewählte Jury vorgenommen. "In
wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten ist der ALC-Award ein besonderes Zeichen
der Anerkennung und ebenso ein Motivationspreis für die Zukunft. In Phasen der
Krise ist Innovation, Zeitgeist und ein Perspektivenwechsel umso wichtiger",
heißt es vonseiten der Veranstalterseite.

Zwtl.: Erfolgreiche Internationalisierung

Bereits zum 26. Mal wurde heuer der Exportpreis der Wirtschaftskammer Österreich
an Unternehmen mit überdurchschnittlichem Erfolg in Auslandsmärkten verliehen.
Lenzing wurde von der Jury zum Gewinner des "Global Player Award 2020" gekürt.
Die aufgrund der COVID-19-Pandemie verspätete physische Übergabe der Trophäe
erfolgt am Dienstag, 22. Juni 2021, am Werksgelände der Lenzing AG.

Der Preis ist für Unternehmen bestimmt, die sich in den vergangenen Jahren eine
starke Position am Weltmarkt erarbeitet haben. Der "Global Player Award" geht an
Unternehmen, die über ein effizientes Netzwerk im Ausland verfügen und im Waren-
oder Dienstleistungsexport sogar als Pionier in einem bestimmten Land oder einer
Branche gelten. Die Nominierung erfolgte im Vorfeld durch die AUSSENWIRTSCHAFT
AUSTRIA, den endgültigen Sieger ermittelte eine Jury unter dem Vorsitz des
Wirtschaftskammer-Präsidenten Dr. Harald Mahrer.

Foto-Download [https://mediadb.lenzing.com/pinaccess/
showpin.do?pinCode=BoKJI4Yo5Zzh]
PIN: BoKJI4Yo5Zzh



Rückfragehinweis:
Dominic Köfner
Vice President Corporate Communications & Public Affairs
Lenzing AG
Telefon: +43 7672 701 2743
E-Mail: media@lenzing.com

Ende der Mitteilung euro adhoc




===
(END) Dow Jones Newswires

June 17, 2021 04:30 ET (08:30 GMT)
Im Artikel erwähnt
Werbung