News
Werbung

E.on am DAX-Ende - doch diese Aussagen machen Mut

| Quelle: DER AKTIONÄR

Defensive Werte sind am Dienstag an der Börse nicht gefragt. Die Versorger E.on und RWE sowie die Deutsche Telekom zieren das DAX-Ende. Doch gerade bei E.on ist eine Verschnaufpause nach dem jüngsten Aufwärtstrend durchaus zu begrüßen. Von Seiten der Analysten gibt es derweil erneut Rückenwind.

So hat Berenberg das Kursziel für E.on von 10,50 auf 11,00 Euro nach oben geschraubt und die Einstufung auf „Buy“ belassen. Der Konzern sei eine treibende Kraft der Energiewende, so Analyst Andrew Fisher. Die Aktie seien deshalb unterbewertet – zumal E.on beim Abbau der Verschuldung gut vorankomme.

Maximilian Völkl



https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/eon-am-dax-ende-doch-diese-aussagen-machen-mut-20228787.html?feed=U5I9FW7jwU2_r2PJ6JKPgw
Im Artikel erwähnt
Werbung