NewsFinanzmarkt
Werbung

Insolvente Unternehmen werden künftig zeitnah aus Dax-Auswahlindizes entfernt

| Quelle: dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Insolvente Unternehmen werden künftig zeitnah aus den Dax-Auswahlindizes der Deutschen Börse entfernt. Nach den neuen Regeln werden deren Aktien mit einer Frist von zwei Handelstagen herausgenommen, teilte die Deutsche Börse die von der Index-Tochter Stoxx Ltd. beschlossene Regeländerung am Mittwochabend mit. Sie trete zum 19. August in Kraft./ck/he


Quelle: dpa-AFX
Im Artikel erwähnt
Werbung