NewsFinanzmarkt
Werbung

NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,15% auf 12.350 Punkte

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--Als insgesamt ruhig und ohne Auffälligkeiten beschrieb eine Händlerin das nachbörsliche Geschäft am Donnerstag. Unter den Einzelwerten erholten sich Siemens Healthineers etwas von dem Kurseinbruch um gut 6 Prozent, den sie im regulären Geschäft verzeichnet hatten. Ursächlich dafür war nach Angaben der Citi-Analysten die Befürchtung, dass die Diagnostiksparte im dritten Geschäftsquartal schlechter als im zweiten abgeschnitten haben könnte. Aus dem Handel verlautete am Abend überdies, Goldman Sachs habe das Kursziel auf 33,40 Euro gesenkt. Nachbörslich wurden Siemens Healthineers 0,5 Prozent höher bei 36,06 Euro getaxt.

===
===
XDAX* DAX Veränderung
22.00 Uhr 17.35 Uhr

12.350 12.332 +0,15%
===
===
*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln

END) Dow Jones Newswires

July 11, 2019 16:38 ET (20:38 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Im Artikel erwähnt
Werbung