NewsFinanzmarkt
Werbung

NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 12.899 Pkt - Traton unter Druck

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--Laut einem Händler von Lang & Schwarz haben sich am Freitagabend im Geschäft mit deutschen Aktien einzig Traton auffällig gezeigt. Die Titel der Volkswagen-Nutzfahrzeugsparte wurden 1,9 Prozent tiefer gestellt. Im Übernahmepoker um den US-Nutzfahrzeughersteller Navistar muss Traton tiefer in die Tasche fassen. Beide Unternehmen hatten sich am Abend grundsätzlich geeinigt, dass Traton alle verbleibenden Aktien von Navistar zu einem Preis von 44,50 US-Dollar je Aktie kaufen wird. Traton hatte ihr Angebot zuvor zunächst auf 43 Dollar von 35 Dollar je Anteilsschein erhöht.

===
===
XDAX* DAX Veränderung
22.15 Uhr 17.30 Uhr

12.899 12.909 -0,1%
===
===
*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

END) Dow Jones Newswires

October 16, 2020 16:31 ET (20:31 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Im Artikel erwähnt
Werbung