NewsFinanzmarkt
Werbung

Renault beteiligt sich an VW-Gebrauchtwagenplattform Heycar

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
Von Kim Richters

PARIS (Dow Jones)--Renault beteiligt sich an der vor vier Jahren von VW gestarteten Gebrauchtwagenplattform Heycar. Der französische Autokonzern erwirbt nach eigenen Angaben zusammen mit seinem Finanzdienstleister RCI Bank einen in der Höhe nicht genannten Anteil am Heycar-Betreiber Mobility Trader Holding GmbH. In der Mitteilung heißt es, Renault wolle zur Entwickung von Heycar in Frankreich beitragen. Dazu wird der Gebrauchtwagenspezialist Carizy eingebracht, den Renault 2018 übernommen hat.

Angaben zu den finanziellen Einzelheiten der Transaktion, die bis Ende Dezember abgeschlossen werden soll, machte Renault nicht. Neben VW sind bei Haycar der Autobauer Daimler und der Versicherer Allianz im Boot.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/rio/mgo

END) Dow Jones Newswires

September 14, 2021 05:37 ET (09:37 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Im Artikel erwähnt
Werbung