News
Werbung

RWE wird optimistischer - das kommt an der Börse gut an

| Quelle: DER AKTIONÄR

Der Energiekonzern RWE hat seinen Ausblick für das laufende Jahr trotz Corona-Krise bestätigt. Auch am Dividendenziel halten die Essener weiterhin fest. RWE kommt nach eigener Aussage gut durch die Corona-Krise und verzeichnet deutliche Ergebniszuwächse.

Im ersten Halbjahr erzielte RWE ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 1,8 Milliarden Euro. Auf Pro-Forma-Basis ist das ein Plus von 18 Prozent. Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) war der Zuwachs noch größer mit 33 Prozent, das EBIT lag in den ersten sechs Monaten bei 1,1 Milliarden Euro.

Maximilian Völkl



https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/rwe-wird-optimistischer-das-kommt-an-der-boerse-gut-an-20205451.html?feed=U5I9FW7jwU2_r2PJ6JKPgw
Im Artikel erwähnt
Werbung