News
Werbung

So können Anleger trotz DAX-Höchstständen noch einsteigen

| Quelle: Societe Generale

Der DAX notierte am Wochenanfang erstmals über der Marke von 15.500 Punkten. Rückenwind erhielt der deutsche Leitindex dabei aus China und den USA. Wie Sie am Höhenflug des DAX teilnehmen und sich dabei gleichzeitig mit einem Sicherheitspuffer gegen erste Kursverluste absichern können, erfahren Sie in der aktuellen Sendung.



https://youtu.be/oNygliM3Xho
Im Artikel erwähnt
Werbung