NewsFinanzmarkt
Werbung

Finanzmarkt

AKTIE IM FOKUS: Henkel leiden unter gesenkter Ergebnisprognose - Wachstum ok

16.08.2018 - 08:30 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien von Henkel sind am Donnerstag im vorbörslichen Handel um mehr als 3 Prozent gefallen. Der Konsumgüterkonzern bekommt Gegenwind vom starken Euro und den gestiegenen Rohstoffpreisen zu spüren und passte die Prognose für das Gesamtjahr entsprechend an. Bei unveränderter Wachstumsschätzung... mehr

AKTIE IM FOKUS: Wirecard auf Rekordkurs nach Prognoseerhöhung

16.08.2018 - 08:26 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Wirecard-Aktien könnten ihre Rekordrally am Donnerstag nach einer abermaligen Erhöhung des Jahresausblick fortsetzen. Sie stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate als meistgehandelter Wert im Vergleich zum Xetra-Schluss um 5,89 Prozent auf 170,75 Euro. Die aktuelle Bestmarke hatten die... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax startet neuen Erholungsversuch

16.08.2018 - 08:15 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Ankündigung von Gesprächen zwischen den USA und China dürfte der Dax am Donnerstag einen neuerlichen Erholungsversuch starten. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Stunde vor dem Start einen Anstieg um 0,44 Prozent auf 12 216 Punkte... mehr

AKTIE IM FOKUS: HHLA auf Erholungskurs nach HSBC-Kaufempfehlung

16.08.2018 - 08:02 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung de HSBC könnte die Erholung der HHLA-Aktien am Donnerstag weiter antreiben. Die Papiere stiegen am Morgen beim Broker Lang & Schwarz (L&S) im Vergleich zum Xetra-Schluss um 3,14 Prozent auf 18,05 Euro. Am Dienstag waren die Papiere des Hafenlogistikers nach mit Enttäuschung... mehr

Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard erhöht erneut Gewinnprognose

16.08.2018 - 07:53 - dpa-AFX
ASCHHEIM (dpa-AFX) - Der Zahlungsdienstleister Wirecard hat nach einem starken zweiten Quartal seine Ergebnisprognose erneut erhöht. Weil das Unternehmen weiter vom Online-Shoppingboom profitiert, erwartet das Management nun beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) im laufenden Jahr einen Wert zwischen 530... mehr

Henkel verdient nur etwas mehr - Rohstoffpreise belasten

16.08.2018 - 07:53 - Dow Jones Newswire Web
Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Henkel hat dank Kostenkontrolle und der Beseitigung von Lieferschwierigkeiten in Nordamerika im zweiten Quartal operativ mehr verdient und den Umsatz leicht gesteigert. Allerdings bremsten Währungsbelastungen und steigende Rohstoffpreise, was sich laut Henkel im Gesamtjahr fortsetzen... mehr

Deutsche Biontech kooperiert mit Pfizer bei Grippeimpfstoffen

16.08.2018 - 07:44 - Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--Das Mainzer Biotechnologieunternehmen Biontech ist eine mehrjährige Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft mit dem US-Konzern Pfizer eingegangen. Die beiden Unternehmen wollen mRNA-basierte Impfstoffe gegen Grippe entwickeln, wie sie gemeinsam mitteilten. Im Zuge dessen erhält die in der Straße An der... mehr
Werbung

Henkel kämpft mit starkem Euro und hohen Rohstoffpreisen

16.08.2018 - 07:43 - dpa-AFX
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Persil-, Loctite- und Schwarzkopf-Hersteller Henkel bekommt Gegenwind vom starken Euro und den gestiegenen Rohstoffpreisen. Seine Prognose für das Gesamtjahr passte der Dax-Konzern am Donnerstag daher an. Weiterhin dürfte der Umsatz 2018 aus eigener Kraft zwar um 2 bis 4 Prozent zulegen. Dafür wird... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Erholung

16.08.2018 - 07:33 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) AKTIEN DEUTSCHLAND: - IM PLUS ERWARTET - Für den Dax zeichnet sich am Donnerstag ein Erholungsversuch ab. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 212 Punkte und damit 0,40 Prozent über seinem Vortagesschluss. Für eine gewisse Entspannung sorgte dabei... mehr

DAX-FLASH: Erholungsversuch erwartet - Mögliche Entspannung im Streit USA-China

16.08.2018 - 07:23 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den Dax zeichnet sich am Donnerstag ein Erholungsversuch ab. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 212 Punkte und damit 0,40 Prozent über seinem Vortagesschluss. Für eine gewisse Entspannung sorgte dabei auch die Ankündigung von Gesprächen zwischen... mehr

Bilder des Tages

Werbung