NewsFinanzmarkt
Werbung

Finanzmarkt

ROUNDUP: Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung ausgesetzt - Was nun?

28.06.2017 - 16:44 - dpa-AFX
MAINZ/BERLIN (dpa-AFX) - Nur drei Tage vor dem Inkrafttreten der Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung hat die Bundesnetzagentur den Speicherzwang für Internet-Provider und Telefonanbieter vorläufig ausgesetzt. Die Behörde reagierte am Mittwoch auf einen wegweisenden Beschluss des Oberverwaltungsgerichts für das Land... mehr

AKTIE IM FOKUS: Lufthansa erreichen höchsten Stand seit Mitte Juni 2014

28.06.2017 - 16:40 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktie der Lufthansa ist am Mittwochnachmittag als Dax -Favorit mit plus 3,13 Prozent auf 19,95 Euro auf den höchsten Stand seit drei Jahren gestiegen. Seit Jahresbeginn beträgt das Plus der Aktie inzwischen 62 Prozent, womit sie im Dax am deutlichsten zulegte. Der Leitindex selbst stieg in... mehr

MÄRKTE EUROPA/Börsen erholen sich etwas - EZB rudert zurück

28.06.2017 - 16:19 - Dow Jones Newswire Web
Von Manuel Priego-Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen erholen sich bis zum Mittwochnachmittag leicht. EZB-Vizepräsident Vitor Constancio hat versucht, die Äußerungen von Präsident Mario Draghi zum geldpolitischen Kurs der Europäischen Zentralbank (EZB) herunterzuspielen. In einem Interview mit CNBC sagte Constancio... mehr
Werbung

WDH/Aktiendividende bei Telekom-Anteilseignern beliebt

28.06.2017 - 16:01 - dpa-AFX
(Tippfehler behoben) BONN (dpa-AFX) - Bei der Deutschen Telekom stößt die Ausschüttung in Aktien statt in Barem nach wie auf große Nachfrage. Für jede zweite entsprechend berechtigte Aktie sei die Möglichkeit einer Dividende in Form von Anteilsscheinen gewählt worden, teilte die Telekom am Mittwoch mit. Für das vergangene... mehr

Aktiendividende bei Telekom-Anteilseignern beliebt

28.06.2017 - 15:39 - dpa-AFX
BONN (dpa-AFX) - Bei der Deutschen Telekom stößt die Ausschüttung in Aktien statt in Barem nach wie auf große Nachfrage. Für jede zweite entsprechend berechtigte Aktie sei die Möglichkeit einer Dividende in Form von Anteilsschienen gewählt worden, teilte die Telekom am Mittwoch mit. Für das vergangene Geschäftsjahr seien auf... mehr

ROUNDUP: VW rüstet den Standort Emden mit neuen Technologien auf

28.06.2017 - 15:35 - dpa-AFX
EMDEN (dpa-AFX) - Mit hohen Investitionen in neue Technologien zur Automatisierung baut VW seinen Standort im ostfriesischen Emden aus. Die Fabrik an der Emsmündung will außerdem bis zum Jahr 2025 Co2-neutral produzieren. Zur Einsparung von Kohlendioxid sollten unter anderem neue Wege bei der Zulieferung von Fahrzeugteilen... mehr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 28.06.2017 - 15.15 Uhr

28.06.2017 - 15:20 - dpa-AFX
IPO/EY: Neue Dynamik bei Börsengängen in Deutschland FRANKFURT - Der Schlussspurt bei Börsengängen in Deutschland im ersten Halbjahr dürfte nach Einschätzung von Experten für weiteren Schwung sorgen. "Die Stimmung hat sich nach einem relativ verhaltenen Jahresauftakt zuletzt aufgehellt. Und dass mit Delivery Hero sogar ein... mehr
Werbung

BMW muss sparen - Extras aus dem Angebot gestrichen

28.06.2017 - 15:15 - dpa-AFX
MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW investiert Milliarden in seine Elektroautos, verdient damit aber noch wenig Geld und muss deshalb an anderer Stelle kräftig sparen. Finanzvorstand Nicolas Peter sagte am Mittwoch in München, der Konzern wolle in diesem Jahr 100 000 E-Autos und Plug-in-Hybride verkaufen. Damit sei BMW zwar profitabel... mehr

Aktien Frankfurt: Kursrutsch des Euro reduziert Verluste am Aktienmarkt

28.06.2017 - 15:09 - dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein plötzlicher Kursrutsch des Euro am frühen Mittwochnachmittag hat die Laune der Anleger am deutschen Aktienmarkt etwas aufgehellt. Denn ein schwächerer Euro erleichtert den Export. Insgesamt aber drückte der jüngste Rückschlag an der Wall Street weiter auf die Stimmung. Der Leitindex Dax machte... mehr

Bayern einigt sich mit BMW und Audi auf Diesel-Nachrüstung

28.06.2017 - 15:03 - Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--In der Debatte um Fahrverbote älterer Dieselfahrzeuge hat sich Bayern mit BMW, Audi und MAN auf Maßnahmen zur Senkung der Luftverschmutzung geeinigt. Die Hersteller wollen ein Software-Update zur Verfügung stellen, mit dem ältere Dieselfahrzeuge umgerüstet werden sollen. Die Kosten für die Entwicklung... mehr
Werbung