NewsFinanzmarkt
Werbung

WDH 2/Kreise: DWS erwägt Verkauf von Investmentplattform IKS

| Quelle: dpa-AFX
(überflüssiges Wort entfernt)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der zur Deutschen Bank +0,15% gehörende Vermögensverwalter DWS +0,30% erwägt laut Insidern einen Verkauf seiner Fondsplattform IKS. Der Vorstand erwäge einen teilweisen oder gar vollständigen Verkauf des IKS-Geschäfts, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag und bezog sich dabei auf mit der Sache vertraute Personen. IKS bedient demzufolge rund zwei Millionen Kunden mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 100 Milliarden Euro. "Wir wägen im Rahmen unserer laufenden Beurteilung strategische Optionen für unsere Fonds-Management Plattform ab", hieß es dazu laut Bloomberg vom Unternehmen./ssc/mis/fba


Quelle: dpa-AFX
Im Artikel erwähnt
Werbung