NewsFinanzmarkt
Werbung

Finanzmarkt

ROUNDUP: CSU kritisiert Steuererhöhungspläne der Grünen für Top-Verdiener

21.08.2019 - 17:20 - dpa-AFX (SW)
MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Generalsekretär Markus Blume hat die Steuerpläne der Grünen für Top-Verdiener massiv kritisiert. "Die Grünen sind und bleiben die Steuererhöhungspartei Deutschlands. Wie man in Zeiten von Rekordsteuereinnahmen auf die Idee kommen kann, die Leistungsträger unserer Gesellschaft noch weiter zu... mehr

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 21.08.2019 - 17.00 Uhr

21.08.2019 - 17:05 - dpa-AFX (SW)
ROUNDUP 3: Neue Regierung oder Wahl? Italien sucht Ausweg aus Krise ROM - Nach dem Aus der Populisten-Allianz in Italien will Staatspräsident Sergio Mattarella schnell einen Weg aus der Krise finden. Am Mittwochnachmittag sollten erste Gespräche mit den Parlamentspräsidenten und Vertretern kleinerer Parlamentsgruppen... mehr

ROUNDUP: Italien auf dem Weg zu einer 'Regierung der Umkehr'?

21.08.2019 - 17:03 - dpa-AFX (SW)
ROM (dpa-AFX) - Nach dem Aus der Populistenallianz in Italien haben sich die Sozialdemokraten (PD) für Verhandlungen über eine alternative Regierung mit der Fünf-Sterne-Bewegung geöffnet. Die Koalition aus Sternen und rechter Lega von Innenminister Matteo Salvini war endgültig zerbrochen, nachdem Regierungschef Giuseppe Conte... mehr

Lufthansa-Chef Spohr fordert Absenkung der Luftverkehrssteuer

21.08.2019 - 16:44 - Dow Jones Newswire Web
BERLIN (Dow Jones)--Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat eine Entlastung bei der Luftverkehrssteuer gefordert. "Absenken", rief er in einer Diskussion zum Thema bei der ersten Nationalen Luftfahrtkonferenz in Leipzig. Die Branche stehe im internationalen Wettbewerb, "und der eine muss es zahlen, der andere nicht", so Spohr. Diese... mehr

US-Rohöllagerbestände sinken etwas deutlicher als erwartet

21.08.2019 - 16:38 - Dow Jones Newswire Web
WASHINGTON (Dow Jones)--Die Rohöllagerbestände in den USA haben sich in der Woche zum 16. August 2019 etwas deutlicher als erwartet verringert. Sie fielen nach Angaben der staatlichen Energy Information Administration (EIA) um 2,732 Millionen Barrel gegenüber der Vorwoche. Von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten einen... mehr

ROUNDUP: Johnsons Chancen auf Änderungen am Brexitabkommen sinken weiter

21.08.2019 - 16:34 - dpa-AFX (SW)
BERLIN (dpa-AFX) - Die Chancen des britischen Premierministers Boris Johnson, das EU-Austrittsabkommen nachverhandeln zu können, sinken weiter. "Alle Varianten, die jetzt noch vorgeschlagen werden können, sind eigentlich schon Gegenstand von Gesprächen gewesen", sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch kurz vor... mehr

CSU kritisiert Steuererhöhungspläne der Grünen für Top-Verdiener

21.08.2019 - 16:32 - dpa-AFX (SW)
MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Generalsekretär Markus Blume hat die Steuerpläne der Grünen für Top-Verdiener massiv kritisiert. "Die Grünen sind und bleiben die Steuererhöhungspartei Deutschlands. Wie man in Zeiten von Rekordsteuereinnahmen auf die Idee kommen kann, die Leistungsträger unserer Gesellschaft noch weiter zu... mehr
Werbung

ROUNDUP 2: Söder will Strafzinsen auf kleinere Bankguthaben verbieten lassen

21.08.2019 - 16:31 - dpa-AFX (SW)
(neu: Im 3. und 4. Absatz Äußerungen Anwalt und Verbände) FRANKFURT (dpa-AFX) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will Guthaben von Kleinsparern vor Strafzinsen schützen. "Wir werden als Freistaat Bayern einen Vorstoß im Bundesrat starten, dass Beträge bis 100 000 Euro grundsätzlich von solchen Strafzinsen ausgenommen... mehr

USA: Verkäufe bestehender Häuser steigen wie erwartet

21.08.2019 - 16:23 - dpa-AFX (SW)
WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Verkäufe von bestehenden Häusern im Juli gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat hätten sie um 2,5 Prozent zugelegt, teilte die Maklervereinigung "National Association of Realtors" (NAR) am Mittwoch in Washington mit. Analysten hatten dies erwartet. Im Juni waren die Verkäufe noch um... mehr

Luftfahrtindustrie warnt bei CO2-Preis vor nationalem Alleingang

21.08.2019 - 16:20 - Dow Jones Newswire Web
BERLIN (Dow Jones)--Die deutsche Flugindustrie hat sich gegen Forderungen nach höheren Ticketpreisen oder einer Kerosinsteuer gewehrt. "Im Luftverkehr, der international ist, sind nationale Alleingänge der falsche Weg", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Mitglieder des Bundesverbandes der Deutschen... mehr

Bilder des Tages

Werbung